Informationsblatt

Seite ausdrucken

Hier steht, was wirklich interessiert! Lokales.

Ihr Informationsblatt für den Einrich im Internet

Jetzt NEU: Das e-paper für den Einrich - jede Woche Aktuell
An dieser Stelle kann die aktuelle Ausgabe "Informationsblatt für den Einrich" heruntergeladen werden.

oder genau hier:

Informationsblatt für den Einrich Nummer 14 vom 06. April 2017

Informationsblatt für den Einrich Nummer 15 vom 13. April 2017

Informationsblatt für den Einrich Nummer 16 vom 20. April 2017

Informationsblatt für den Einrich Nummer 17 vom 27. April 2017

Informationsblatt für den Einrich Nummer 18 vom 04. Mai 2017

Informationsblätter der vergangenen Wochen können Sie im Archiv des Linus-Wittich-Verlag suchen. Einfach die PLZ oder den Ort in die Suchleiste eingeben.

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu Veranstaltungen, amtlichen Bekanntmachungen und Verordnungen, Vereinsnachrichten, den Bereitschaftsdiensten der Ärzte und Apotheken und alles, was man so wissen muss.
Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Anzeige im Mitteilungsblatt aufgeben? Kein Problem: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter infoblatt@vg-katzenelnbogen.de.
Ihre Ansprechpartnerinnen für das Informationsblatt für den Einrich sind
Frau Doris Weyand (Tel.: 06486 9179-14) und
Frau Gabi Gertner (Tel.: 06486 9179-15).

Am interessantesten ist immer noch das, was vor der eigenen Haustür passiert!

INFORMATION FÜR MANUSKRIPTEINSENDER

 

Bitte beachten Sie, dass die maximale Größe 5 MB Ihrer E-Mail betragen darf und Sie die Fotos im JPG-Format sowie die Texte im Word-Format als Anhang der E-Mail beifügen.

Bitte verwenden Sie in Ihren Artikeln keine Wir-Form, sondern verfassen Sie diese neutral. Die Berichte sind sachlich, rein informativ, neutral und meinungsfrei zu halten. Die Redaktion behält sich Kürzungen oder Nichtveröffentlichungen von Artikeln wegen ihres Inhaltes oder Stils - ohne Benachrichtigung des Einsenders - vor. Es besteht kein Anspruch auf Wiederholung von Einladungen, Berichten, Mitteilungen, etc.

Danksagungen, Weihnachts- und Neujahrsgrüße können nicht berücksichtigt werden.

 

 

Ihre Redaktion des Informationsblattes für den Einrich