B274: Bundesstraße von Zollhaus Richtung Katzenelnbogen wird gesperrt

21.02.2018 - B274: Bundesstraße von Zollhaus Richtung Katzenelnbogen wird gesperrt

B274: Bundesstraße von Zollhaus Richtung Katzenelnbogen wird gesperrt

 

zu Beginn der nächsten Woche wird am Montag, 26.02.2018 die Bundesstraße

274 ab Ortsaugang von Zollhaus in Richtung Katzenelnbogen voll gesperrt.

Mit der Maßnahme wird das letzte Stück der Bundesstraße zwischen den beiden Ortschaften

voll ausgebaut. Die Straße befindet sich in einem sehr schlechten Zustand und bedarf

einer grundlegenden Erneuerung. Auf eine Länge von circa 1.750 Metern wird der Streckenabschnitt

für rund 1,65 Millionen Euro erneuert. Hierbei wird die Straße auf der Bergseite verbreitert.

Die teilweise engen Kurven werden durch den Abtrag der vorstehenden Felserhebungen

entschärft indem die Straße in einem größeren Radius hier herumgeführt wird.

Auch die vorhandenen Entwässerungseinrichtungen und Schutzplankensysteme werden

erneuert und optimiert, um anfallendes Wasser aus umgebendem Gelände vom Straßenkörper

fern zu halten.

 

Die momentan überwiegend nur 6,0 Meter breite Fahrbahn wird

auf 6,5 Meter verbreitert um die Fahrdynamik zu verbessern und auch die Verkehrssicherheit

zu erhöhen. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite ist aus arbeitsschutzrechtlichen

Gründen die Durchführung der Arbeiten nur unter Vollsperrung möglich.

Die Vollsperrung ermöglicht zudem eine effizientere Ausführung der Bauarbeiten,

erhöht die Sicherheit während der Straßenbauarbeiten und verkürzt

die Dauer der gesamten Verkehrsbeeinträchtigung.

Ein Bauende wird zum Ende dieses Jahres erwartet.

 

Es wird eine großräumige Umleitung eingerichtet und entsprechend örtlich ausgeschildert.

Die Umleitungsstrecke führt von Hahnstätten aus kommend, über die B54 an Michelbach vorbei,

anschließend über die L322 durch Reckenroth und Dörsdorf bis nach Katzenelnbogen,

von wo aus man wieder auf die B274 gelangt.

 

Für die Verkehrseinschränkungen im Bereich der Baustelle an der Bundesstraße

bittet der Landesbetrieb Mobilität in Diez um Verständnis.

 

 

 

Pressekontakt:

Landesbetrieb Mobilität Diez

Ltd. Baudirektor Lutz Nink

Goethestraße 9

 

65582 Diez/Lahn

12.06.2018 - Verbandsgemeindeverwaltung am Montag, dem 18. Juni 2018, von 8 – 11 Uhr geschlossen
Verbandsgemeindeverwaltung am Montag, dem 18. Juni 2018, von 8 – 11 Uhr geschlossen» mehr...
30.05.2018 - Rallye: Straßen werden am Samstag, 09.06.18 gesperrt
Rallye: Straßen werden am Samstag, 09.06.18 gesperrt

 

Veranstaltung: 8. Hombachtal-Rallye 2018

 

Geisig. Auch in diesem Jahr wird wieder ein Lauf zur Deutschen Amateur Rallye Meisterschaft des Automobilverbandes NAVC in unserer Region stattfinden. Die 8. Hombachtal-Rallye startet am Samstag 9. Juni 2018.» mehr...

30.05.2018 - Ausbau der K 44 Biebrich

PRESSEINFORMATION

 

 

 

 

 

 

 

» mehr...

23.05.2018 - Leader Region Lahn Taunus
16.05.2018 - Ideenwettbewerb 2018 - Ehrenamt 4.0

Staatskanzlei Rheinland-Pfalz

Ideenwettbewerb 2018 - Ehrenamt 4.0

Internet, soziale Netzwerke, digitale Tools - wie digital ist das Ehrenamt in Rheinland-Pfalz?

Im Rahmen der Digitalstrategie des Landes Rheinland-Pfalz hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer bereits zum zweiten Mal den Ideenwettbewerb Ehrenamt 4.0 ausges» mehr...

14.05.2018 - So viel Bio steckt in Rheinland-Pfalz!
So viel Bio steckt in Rheinland-Pfalz! Imagefilm zu regionalen Bio-Herstellern geht online» mehr...
03.05.2018 - Das Freibad in Katzenelnbogen öffnet ab 10. Mai 2018
27.03.2018 - Öffentliche Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung Die Ortsgemeinde Dörsdorf schreibt nachfolgende Straßenbauarbeiten öffentlich aus: Baumaßnahme: Endausbau verschiedener Straßen in der Ortsgemeinde 56370 Dörsdorf» mehr...
    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK